Nachricht an die Redaktion

Ihre Nachricht an uns


Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

DIA Update

Abonnieren Sie den kostenlosen
Newsletter des DIA .

Demographie

In die Zukunft geschaut: So altert und schrumpft unser Land.

Demografie: Zählen und schätzen

Wie viele Menschen leben 2060 in Deutschland? Welche Städte boomen, welche Landschaften verwaisen? Geht uns künftig der Nachwuchs aus? Nimmt die Lebenserwartung weiter zu?

Das DIA schaut in die Prognosen der Bevölkerungsstatistiker. Der Anteil der Älteren steigt in Deutschland unaufhaltsam. Die „Generation Mitte“ dagegen schrumpft. Im Durchschnitt werden nur noch 1,4 Kinder je Frau geboren. Das hat Folgen: für die Unternehmen, für die Sozialsysteme, für die Familien.

demographie
AlleArtikelStudieInfografikInterviewToolUmfrage
Interview
Bundesministerin Sophie Karmasin

Österreichs Geburtenrate steigt wieder

In Diskussionen über die Alterung der Gesellschaft und über die verschiedenen Rentensysteme wird häufig Österreich als...

Interview

Vom Suchen und Finden der weiblichen Führungskräfte

Welche speziellen Anforderungen bringt die Suche nach weiblichen Führungskräften mit sich? Darüber tauscht sich Claudia...

Interview
Film Ü100 Hundertjährige erzählen

Hundertjährige im Zwiegespräch

Ü100 heißt ein Film, in dem acht Hundertjährige über ihren Alltag erzählen. Mit viel Humor und berührenden Szenen. Sie...

Interview
Prof. Bomsdorf zu Sterbetafeln

Ein Viertel der 2016 geborenen Mädchen wird 100

Rein intuitiv unterschätzen viele die eigene Lebenserwartung. Sie haben die Lebenszeit ihrer Eltern oder Großeltern im...

Interview
Uwe Amrhein

Altersbilder passen nicht in Schubladen

Was wird aus 60-jährigen Dachdeckern? Wie versichert man sich gegen Einsamkeit im Alter? Wer springt ein, wenn die...

Interview
Jule Specht Erfolgreich altern

Persönlichkeitwandel im hohen Alter

Jung und dynamisch. Alt und …? Auflösung im folgenden Interview mit der Psychologin und Altersforscherin Professorin Jule...

Interview

Altern im Zeitraffer

Stylisch und hip. Entworfen und gebaut werden Häuser und Städte der Neuzeit überwiegend von der jüngeren Generation...

Interview

Lernen im Alter – der Zwang fällt weg

Lernen im Alter erhält in Zeiten des demografischen Wandels einen neuen Stellenwert. An der Fernuniversität Hagen forscht...

Interview

Mythen im demografischen Wandel

„Der Untergang ist abgesagt“ – unter diesem Titel hat der Volkswirtschaftsprofessor Thomas Straubhaar in diesen Tagen...

Interview
Melanie Lührmann

Konsum im Alter – was ändert sich?

Inwiefern unterscheiden sich Rentner in ihrem Konsumverhalten von Erwerbstätigen? Wie entwickelt sich das Konsumverhalten...

Interview
Jan-Marco Leimeister

Digitale Arbeit in der Crowd

Was wissen wir bereits über Crowd-Work in Deutschland? Wer sind die Menschen, die auf Crowd-Work-Plattformen arbeiten und...

Interview

Warum arbeiten Menschen im Rentenalter?

Die Gründe und Bedingungen für eine Erwerbstätigkeit über das Renteneintrittsalter hinaus untersuchten Dr. Christian...

Weitere Beiträge zum Thema laden ...