Nachricht an die Redaktion

Ihre Nachricht an uns


Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

Presse

Pressemitteilungen des Deutschen Instituts für Altersvorsorge

Studien, Statements und Service für Journalisten – der Pressebereich des Deutschen Instituts für Altersvorsorge liefert – geordnet nach Aktualität – einen Überblick über alle Mitteilungen für Presse und Funk.

Finden Sie die gesuchte Pressemitteilung nicht? Suchen Sie ergänzende Informationen für eine Veröffentlichung? Benötigen Sie ein exklusives Zitat zu einem aktuellen Thema?

Rufen Sie uns an: 030/201 88 583 oder 0152/29 93 79.

DIA-Presse
Alle 2017 2016 2015 2014 2013 2012
09. Feb 2017

Tarifprivileg für reine Beitragszusage streichen

Die reine Beitragszusage, die mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz in Deutschland eingeführt werden soll, darf kein Privileg der Tarifpartner sein. Anderenfalls wird das Ziel dieser Gesetzesänderung, die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung in Klein- und Mittelbetrieben zu verbessern, nicht erreicht. Diese Auffassung vertritt das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) anlässlich der gerade laufenden Beratungen zum Entwurf des Betriebsrentenstärkungsgesetzes....

02. Feb 2017

SPD liegt bei der Rentenkompetenz vorn

Knapp ein Drittel der Bürger schreibt der SPD die größte Kompetenz bei der Gestaltung stabiler Alterssicherungssysteme zu. Mit 23 Prozent folgen knapp dahinter an zweiter Stelle CDU/CSU. Das ergab eine Umfrage des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) mit Blick auf die in diesem Jahr anstehende Bundestagswahl. Ein knappes Fünftel verortet die größte Kompetenz in Sachen...

23. Jan 2017

Bundesfinanzhof sorgt für Aufruhr

Gesetzgeber muss Klarheit zum Kapitalwahlrecht in Betriebsrentenverträgen schaffen, anderenfalls droht Schaden in der betrieblichen Altersversorgung. Die Zweifel des Bundesfinanzhofes, ob Betriebsrentenverträge, die ein Kapitalwahlrecht enthalten, überhaupt steuerlich gefördert werden können, haben für erhebliche Verunsicherung unter Unternehmen und bAV-Anbietern gesorgt. Daher sollte das laufende Gesetzgebungsverfahren zum Betriebsrentenstärkungsgesetz genutzt werden, in diesem Punkt Klarheit zur steuerlichen Förderung...

19. Jan 2017

Vertrauen in die Altersvorsorge bricht ein

Das Vertrauen in die Sicherheit der gesetzlichen, betrieblichen und privaten Altersvorsorge ist im Vergleich zum 4. Quartal 2015 deutlich gesunken. Das ergab die Umfrage zum DIA-Deutschland-Trend, die einmal jährlich die Stimmung unter den Bürgern und ihre Vorsorgebereitschaft ermittelt. Die Einschätzungen sind so niedrig wie seit 2010 nicht mehr. Die stärkste Stimmungsverschlechterung erlebte die private Altersvorsorge....

22. Dez 2016

1×1 der Altersvorsorge auf der DIA-Homepage

Wie funktioniert Entgeltumwandlung? Was passiert mit meinem Rentenanspruch bei einem Arbeitgeberwechsel? Was versteht man unter Kapitalisierung einer Rentenversicherung? Diese und viele weitere Fragen beantwortet das 1×1 der Altersvorsorge, ein neuer Bereich auf der Homepage des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA). Er ist gegliedert nach den drei Säulen der Alterssicherung in Deutschland: gesetzliche Rente, Betriebsrente und...

Weitere Pressemeldungen laden ...