Nachricht an die Redaktion

Ihre Nachricht an uns


Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

Vorsorgemappe

Newsletter abonnieren & kostenlose Vorsorgemappe anfordern.

DIA Update

Abonnieren Sie den kostenlosen
Newsletter des DIA.

DIA-Podcast

Rente gut, alles gut? Der DIA-Podcast

Der DIA-Podcast „Rente gut, alles gut?“ vom Deutschen Institut für Altersvorsorge informiert über aktuelle Entwicklungen rund um die Altersvorsorge, neue Studien und die politische Rentenlage in Berlin. Der Podcast erscheint 14-tägig und ist auf allen gängigen Podcast-Plattformen wie iTunes, Spotify, Google Podcast, Amazon music oder Deezer zu finden. Die einzelnen Folgen können Sie gerne auch direkt bei uns auf dieser Seite hören.

Im Gespräch sind die beiden DIA-Sprecher Fabian Dittrich (44) und Klaus Morgenstern (61), die jeweils einen Experten in der Sendung haben. Freuen Sie sich jeden zweiten Mittwoch auf eine neue Folge!


Folge 2: Grünes Geld für die Rente

vom 9.06.2021

Im ersten Quartal dieses Jahres hat sich die Zahl der nachhaltig investierenden Fonds in Deutschland von 900 auf 1.800 verdoppelt. In nur drei Monaten! Roland Kölsch Geschäftsführer der Qualitätssicherungsgesellschaft Nachhaltige Geldanlagen, erläutert im DIA-Podcast, was von dieser Vermehrung zu halten ist, und wie Sparer erkennen, ob der ein oder andere Fondsanbieter kurzerhand die grüne Waschmaschine angeworfen hat. Aufklärung gibt es auch darüber, warum in nachhaltigen Fonds, die dem sogenannten Best-in-class-Ansatz folgen, unerwartet Öl- oder Chemiefirmen auftauchen, die auf Nachhaltigkeit bedachte Investoren dort gar nicht erwarten.

Außerdem im Podcast: Was passiert mit der Betriebsrente, wenn Unternehmen in die Insolvenz rutschen? Arbeitgeber weg? Rente weg?


Folge 1: Zahlen Rentner doppelt Steuern?

vom 28. Mai 2021

Steuerberater Heinrich Braun aus Mannheim beantwortet diese Frage im DIA-Podcast mit einem klaren Ja. Er hat im Auftrag seiner Klienten schon hundertfach dagegen Einspruch eingelegt und klagt vor Gericht. Im Gespräch mit den beiden Sprechern des Deutschen Instituts für Altersvorsorge erläutert er, wie diese Doppelbesteuerung zustande kommt und wie sich Rentner dagegen wehren können. Seine Hoffnung: Die Besteuerung der Renten landet vor dem Bundesverfassungsgericht, damit endgültig Klarheit geschaffen wird.

Außerdem im Podcast: Was ergab die jüngste Studie des DIA zur Online-Beratung in der Altersvorsorge? Sie ging der Frage nach, was treibt und was hemmt die Entwicklung von Apps und Tools für die digitale Beratung.