Nachricht an die Redaktion

Ihre Nachricht an uns


Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

Kooperationspartner

Partner des DIA

Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, die Befragungen anstellen, Veranstaltungen ausrichten, Fachinformationen erstellen. Diese Kooperationen haben ein gemeinsames Ziel: Die Öffentlichkeit über die Alterssicherung und den demografischen Wandel in Deutschland informieren und für die selbst verantwortete Vorsorge zu sensibilisieren.


Partner des DIADas Online-Marktforschungsunternehmen ermöglicht, gestützt auf repräsentative Ergebnisse und innovative Produkte, Entscheidern fundierte Aussagen zu Stimmungen und Meinungen unter den Verbrauchern. Beispielsweise mit dem Markenmonitor YouGov BrandIndex, der allein in Deutschland tagesaktuell die Einstellung von Verbrauchern zu über 700 Marken abbildet. Mit dem YouGov Omnibus verfügt YouGov über eine schnelle und kostengünstige Lösung, um repräsentative Antworten auf viele Fragen zu erhalten. Die YouGov Reports wie der Kundenmonitor Assekuranz liefern, basierend auf Eigenstudien, umfangreiche Einsichten in aktuelle Entwicklungen verschiedenster Branchen und gesellschaftlicher Bereiche. Für das DIA führt das Marktforschungsunternehmen pro Jahr vier Befragungen zum DIA Deutschland-Trend Vorsorge durch.


Demografiewande.infoDie Informationsplattform, die sich an Entscheider, Multiplikatoren und interessierte Laien wendet, will dem demografischen Wandel eine Stimme verleihen, Sprachrohr sein für alle, die sich mit dem Thema auseinandersetzen, und eine Plattform für Meinung und Austausch schaffen. Dazu gibt es einen tagesaktuellen Nachrichtenüberblick, einen wöchentlichen Newsletter und Informationen auf den Social-Media-Plattformen zum Geschehen in Politik, Forschung, Arbeitswelt, Rente, Pflege, Gesundheit, Wohnen, Konsum, kommunale Gestaltung. DEMOGRAFIEWANDEL.info will helfen, das Bild vom Alter positiv zu verändern, weil der „dritte Lebensabschnitt ein Aktivstand und kein Ruhestand“ ist.


Young LeadersDie young leaders GmbH führt in Deutschland und Europa überparteilich und überkonfessionell Bildungsveranstaltungen für junge Multiplikatoren durch. Ziel ist die Förderung junger Menschen, die sich im Alter von 15 bis 22 Jahren ehrenamtlich für andere engagieren und dabei schon erste Führungsverantwortung übernehmen. Dabei arbeitet die young leaders GmbH mit Bundesministerien, Unternehmen und Verbänden aus der Wirtschaft sowie gemeinnützigen Stiftungen zusammen. Das DIA tritt mehrsmals im Jahr in der young leaders Akademie zu Themen der Altersvorsorge und Generationengerechtigkeit auf. Außerdem vergeben young leaders und DIA gemeinsam einen Preis für junge Ideenstifter.


Bundesverband Initiative 50PlusDer Bundesverband Initiative 50 Plus e.V. ist eine unabhängige Initiative, die die Interessen der 34 Millionen Über-50Jährigen in Deutschland vertritt. Er macht in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft auf die Bedürfnisse und die vielfältigen Potentiale dieser Generation  aufmerksam. Das DIA tauscht Informationen mit dem Bundesverband aus, arbeitet redaktionell zusammen und wertet gemeinsam Umfrageergebnisse aus.


 

Ihre Nachricht am den Empfänger (optional)
Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder