Nachricht an die Redaktion

Ihre Nachricht an uns


Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

Vorsorgemappe

Newsletter abonnieren & kostenlose Vorsorgemappe anfordern.

DIA Update

Abonnieren Sie den kostenlosen
Newsletter des DIA.

Kooperationspartner

Drucken

Partner des DIA

Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, die Befragungen anstellen, Veranstaltungen ausrichten, Fachinformationen erstellen. Diese Kooperationen haben ein gemeinsames Ziel: Die Öffentlichkeit über die Alterssicherung und den demografischen Wandel in Deutschland zu informieren und für die selbst verantwortete Vorsorge zu sensibilisieren.


Young Leaders Die young leaders GmbH führt in Deutschland und Europa überparteilich und überkonfessionell Bildungsveranstaltungen für junge Multiplikatoren durch. Ziel ist die Förderung junger Menschen, die sich im Alter von 15 bis 22 Jahren ehrenamtlich für andere engagieren und dabei schon erste Führungsverantwortung übernehmen. Dabei arbeitet die young leaders GmbH mit Bundesministerien, Unternehmen und Verbänden aus der Wirtschaft sowie gemeinnützigen Stiftungen zusammen. Das DIA tritt mehrmals im Jahr in der young leaders Akademie zu Themen der Altersvorsorge und Generationengerechtigkeit auf. Außerdem vergeben young leaders und DIA gemeinsam einen Preis für junge Ideenstifter.


Meinungsforschung mit INSADas Markt- und Sozialforschungsinstitut INSA CONSULERE  erstellt für Kunden aus Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft verschiedenste empirische Studien. Schwerpunkte sind neben qualitativer und quantitativer Marktforschungsstudien politische Umfragen, wie der INSA-Meinungstrend oder INSA-Blitz. Die INSA-CONSULERE GmbH unterstützt das gemeinnützige Institut für neue soziale Antworten, das vom INSA e.V. getragen wird. Das DIA kooperiert mit INSA CONSULERE bei Meinungsumfragen zur Alterssicherung und Generationenpolitik, so erhebt das Institut zum Beispiel einmal im Jahr den DIA-Deutschland-Trend, der die Vorsorgebereitschaft und das Vertrauen der Deutschen in die Alterssicherungssysteme widerspiegelt.


Der Bundesverband Initiative 50 Plus e.V. ist eine unabhängige Initiative, die die Interessen der 34 Millionen Über-50Jährigen in Deutschland vertritt. Er macht in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft auf die Bedürfnisse und die vielfältigen Potentiale dieser Generation  aufmerksam. Das DIA tauscht Informationen mit dem Bundesverband aus, arbeitet redaktionell zusammen und wertet gemeinsam Umfrageergebnisse aus.


Artikel teilen

Ihre Nachricht am den Empfänger (optional)
Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder