Nachricht an die Redaktion

Ihre Nachricht an uns


Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

Vorsorgemappe

Newsletter abonnieren & kostenlose Vorsorgemappe anfordern.

DIA Update

Abonnieren Sie den kostenlosen
Newsletter des DIA.

Betriebliche Altersversorgung

Gemeinsam in einem Boot: So trägt der Arbeitgeber zur Rente bei.

Betriebliche Altersversorgung | 1.10.2020 Drucken

Deutscher bAV-Preis 2021 startet Anfang Oktober

Der Deutsche bAV-Preis, über dessen Vergabe das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) mitentscheidet, geht in die achte Runde.

Vom 1. Oktober bis 11. Dezember können sich Unternehmen mit zukunftsweisenden Modellen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in den Bereichen Plangestaltung, Finanz- und Risikomanagement, Administration und Kommunikation unter www.deutscher-bav-preis.de um die Auszeichnung bewerben. Die Preisverleihung findet am 2. März 2021 in Berlin statt.

bAV-Preis 2020

„Wer die betriebliche Altersversorgung angesichts der Pandemie für weniger wichtig hält, liegt falsch“, erklärt Dr. Thomas Jasper, Westeuropa-Chef der bAV-Beratung bei Willis Towers Watson. Geldsorgen, auch mit Blick auf das Alter, beeinträchtigen Motivation und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern, wie Studien zeigen. „Deshalb benötigen Mitarbeiter gerade jetzt Unterstützung, beispielsweise durch gute betriebliche Altersvorsorgemöglichkeiten. Unternehmen, die nun auf die Sorgen ihrer Mitarbeiter eingehen und bedarfsgerechte bAV-Lösungen schaffen, profitieren davon auch über die Krise hinaus“, so Jasper.

Kreative bAV-Modelle seit 2013 ausgezeichnet

Wie vielfältig die Möglichkeiten für die betriebliche Altersversorgung sind und wie gut Unternehmen es schaffen, die Altersvorsorge für ihre Mitarbeiter zu ermöglichen und gleichzeitig ihre Personalstrategie zu unterstützen, macht der Deutsche bAV-Preis jedes Jahr erneut sichtbar. Seit 2013 ist der bAV-Preis Anerkennung für innovative und kreative bAV-Modelle von Unternehmen aller Branchen. Das DIA unterstützt den Preis von Anfang an.

Er wird in zwei Kategorien verliehen: Großunternehmen sowie kleine und mittlere Unternehmen. Für den Deutschen bAV-Preis 2021 können sich daher Unternehmen und Organisationen jeder Größe bewerben. Alle notwendigen Informationen sowie ein Bewerberformular stehen hier zur Verfügung.

Auszeichnungen in zwei Kategorien

Im Vorjahr erhielten die Techniker Krankenkasse, Novartis, Bayer und Covestro den Deutschen bAV-Preis in der Kategorie „Großunternehmen“. In der Kategorie für die kleinen und mittleren Unternehmen konnten sich der Pharmadienstleister Vetter, das fränkische Technologieunternehmen GRW, der IT-Dienstleister BWI und der Anbieter von Elektroschaltanlagen ESA über die Auszeichnung für vorbildliche betriebliche Altersversorgungsprojekte freuen.

Nachricht an die Redaktion

Senden Sie Hinweise, Lob oder Tadel zu diesem Artikel an die DIA Redaktion.

Nachricht an die Redaktion

Haben Sie Anmerkungen oder Fragen zu diesem Beitrag? Schreiben Sie uns gern! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihre Nachricht an uns


Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

Artikel teilen

Ihre Nachricht am den Empfänger (optional)
Mit * markierte Felder, sind Pflichtfelder

Ausgewählte Artikel zum Thema
bAV-Preis 2020

Deutscher bAV-Preis 2020 verliehen

Die Techniker Krankenkasse, Novartis, Bayer und Covestro sind die Gewinner des diesjährigen Deutschen bAV-Preises in der Kategorie „Großunternehmen“. Unter den kleinen und mittleren Unternehmen konnten sich der Pharmadienstleister Vetter, das fränkische Technologieunternehmen GRW, der IT-Dienstleister BWI und der Anbieter von Elektroschaltanlagen ESA über die Auszeichnung für vorbildliche betriebliche Altersversorgungsprojekte freuen. Die Auszeichnungen, über deren Vergabe […]

Artikel lesen

Deutscher bAV-Preis 2019 verliehen

Airbus, Baxter und Siemens sowie die ComTS-Gesellschaften, KraussMaffei und Brand sind die Gewinner des Deutschen bAV-Preises 2019, über dessen Vergabe das Deutsche Institut für Altersvorsorge in der Jury mitentscheidet. Die Preisträger wurden am 19. Februar im Rahmen der Konferenz „Zukunftsmarkt Altersvorsorge“ in Berlin vorgestellt. Mit dem jährlich verliehenen Deutschen bAV-Preis wurden damit zum sechsten Mal […]

Artikel lesen
Deutscher bAV-Preis

Deutscher bAV-Preis in Berlin vergeben

Die Koenig & Bauer AG und Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG erhielten den Deutschen bAV-Preis 2018, über dessen Vergabe das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) in der unabhängigen Jury mitentscheidet. Ein Sonderpreis ging in diesem Jahr an die Deutsche Lufthansa AG. Bereits zum fünften Mal werden herausragende Unternehmensleistungen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung in […]

Artikel lesen